Datenschutzerklärung

Für diese Datenschutzerklärung haben wir auf die Erklärung von Stephan Hansen-Oest zurückgegriffen. Er erklärt die Sachverhalte gut und auf seiner Seite haben vielen Datenschutzbeauftragten schon viel gelernt. Textteile von seiner Datenschutzerklärung wurden übernommen, manche abgeändert. Die Verantwortung für die Richtigkeit liegt natürlich alleine beim Spurwechsel e.V.

Wenn du keine Zeit und/oder Muße hast, das hier alles zu lesen (ja, es ist viel), dann möchte ich dir im Hinblick auf möglicherweise „unerwartet Überraschendes“ kurz diese Schnellhinweise geben:

1. Wenn du unsere Seite nutzt …

Wenn du diese Internetseite anschaust, passiert wenig Spektakuläres mit deinen personenbezogenen Daten. In Kürze passiert das hier:

  • Damit du dir die Seite ansehen kannst, wird deine IP-Adresse vom Webserver für die Dauer des Besuchs verarbeitet.
  • Die Applikation, mit der diese Seite betrieben wird („Wordpress“ + Plugins) speichert einige Zugriffsarten auf diese Internetseiten für 14 Tage. Geloggt werden fehlerhafte Anmeldeversuche, Zugriffsversuche auf nicht existente Inhalte („404 Detection“) und Sperrungen von IP-Adressen von fehlerhaften Anmeldeversuchen. Bei einem „normalen“ Besuch dieser Internetseite wird also in der Regel gar nichts zu deiner Person gespeichert.
  • Ein Webanalyse-System ist nicht im Einsatz.

2. Die Datenverarbeitung findet in der EU statt

Unser Webserver (jpberlin) steht in Deutschland. Ein Auftragsverarbeitungsvertrag nach Art. 28 DSGVO besteht.

3. Die wenigen Cookies, die wir nutzen, sind erforderlich

Wir verwenden überhaupt keine Cookies. Aber vielleicht versteckt sich in einem Plugin doch eines. Darum: Cookies werden für Besucher nur primär zur Steuerung von bestimmten Sessions genutzt. Das ist jetzt nicht wirklich böse oder gar ein „Tracking“.

4. Rechtsgrundlagen der Verarbeitung von personenbezogenen Daten

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten, die du uns beim Eintrag in den Newsletter übermittelst, ist Art. 6 Abs. 1 lit. a) (DSGVO): Also deine Einwilligung. Einmal im Monat wirst du darüber informiert, wie du deine Mailadresse (und dein Name, falls du diesen angegeben hat, was du nicht musst) bei uns wieder löschen kannst. Das funktioniert vollautomatisch, wenn du dich für ein Austragen aus dem Newsletter entscheidest. Wenn du nicht auf die Mail reagierst, erhälst du eben weiterhin unseren Newsletter.

Bezüglich deiner Betroffenenrechte kannst du dich weiter unten in den Datenschutzhinweisen informieren. Nur ganz kurz: Personenbezogene Daten, die wir dir zuordnen und damit auch Auskunft erteilen könnte, habe ich von dir nicht, wenn du reine*r Besucher*in dieser Seite bist. Natürlich kannst du dennoch gerne Auskunft verlangen. Aber wir haben keine Daten.

Nun aber im Detail:

Ja…dann fangen wir mal mit einer Beschreibung dessen an, was hier so an Verarbeitung personenbezogener Daten passiert. Gegliedert ist das jeweils nach Datenarten bzw. Verarbeitungszwecken.

Welche Daten werden verarbeitet?

E-Mail

Wenn du uns eine E-Mail sendest, werden diese Daten von uns gespeichert. Vielleicht beantworten wir dir eine Frage, aber meist werden wir dir unseren Newsletter empfehlen. Aber besser noch wäre: Du machst bei uns mit und dann kennen wir kurze Zeit später sicherlich deinen Namen.

Verantwortlicher im Sinne der DSGVO ist:

Spurwechsel e.V.
Kirchweg 1
34260 Kaufungen
Germany

Telefon: +49 5605 80070
E-Mail: info (at) spurwechsel.org

Empfänger / Weitergabe von Daten

Sofern das nicht oben bereits erwähnt wurde, werden Daten, die du uns gegenüber angibst, grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben. Insbesondere werden deine Daten nicht an Dritte für deren Werbezwecke weitergegeben.

Datenverarbeitung außerhalb der Europäischen Union

Eine Datenverarbeitung außerhalb der europäischen Union grundsätzlich nicht durch uns statt.

Datenschutzbeauftragter

Vielleicht brauchen wir gar keinen, aber es ist sicherlich sinnvoll, wenn du dich bei Datenschutzfragen an unseren Datenschutzbeauftragten wendest:

Steffen Andreae
An der Losse 13
34260 Kaufungen
datenschutz (at) spurwechsel.org
05605-9419929

Deine Rechte als Betroffene*r

Du hast das Recht auf Auskunft über die Dich betreffenden personenbezogenen Daten. Du kannst Dich für eine Auskunft jederzeit an uns wenden.

Bei einer Auskunftsanfrage, die nicht schriftlich erfolgt und die nicht anderweitig sicher verifiziert werden kann, musst du damit rechnen, dass wir Nachfragen stellen. Wir müssen sicherstellen, dass du die Person bist, für die du Dich ausgibst.

Ferner hast du ein Recht auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung, soweit dir das gesetzlich zusteht.

Schließlich hast du ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben. Insbesondere wenn du ein Widerspruchsrecht gegen eine Verarbeitung Deiner Daten auf Basis unserer Interessenabwägung geltend machen möchtest, musst du damit rechnen, dass ich das genau prüfen werde. Ich habe meine Interessenabwägungen hier sorgfältig vorgenommen. Also den Art. 21 DSGVO bitte genau lesen und damit rechnen, dass ich auch hier Nachfragen zur „besonderen Situation“ i.S.d. Art. 21 Abs.1 DSGVO stellen werde.

Natürlich hast du auch ein Recht auf Datenübertragbarkeit. Auch hier gilt, dass dies nur im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben gewährt wird.

Löschung von Daten

Wir löschen natürlich, wenn du sagst, dass du mit uns nichts mehr zu tun haben willst. Deine Newsletterdaten löscht du selbst, doch wenn du nicht klar kommst, dann helfen wir dir auch dabei. Ansonsten halten wir die Daten solange, wie wir miteinander in Kontakt bleiben wollen. Und wenn es rechtliche Gründe gibt, dass wir deine Daten etwas länger aufheben, dann gelten diese natürlich.

Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde

Du hast das Recht, Dich über die Verarbeitung personenbezogener Daten durch mich bei einer Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren.

Änderung dieser Datenschutzhinweise

Wir überarbeiten diese Datenschutzhinweise bei Änderungen an dieser Internetseite oder bei sonstigen Anlässen, die dies erforderlich machen. Die jeweils aktuelle Fassung findest du stets auf dieser Internetseite.

Wenn du Fragen zum Datenschutz hast, kannst du Dich gerne an unseren Datenschutzbeauftragten wenden.

Stand: 13.02.2020